Alles rund um Glas Glasbau Kraft: 
Wir bleiben ein Familienbetrieb

1976 gründeten die Eltern des jetzigen Inhabers Karl-Heinz Kraft eine Glaserei in Dinkelscherben. Schnell stieg er in das Metier ein und schloss seine Ausbildung zum Glaser 1978 ab, neun Jahre später folgte die Meisterprüfung. Nachdem er den elterlichen Betrieb übernommen hatte, wurden die 1990 erworbene Glaserei Eglinger in der Landsberger Salzgasse umbenannt und zu klein. 
Der Umzug ins Industriegebiet folgte.Nun steht die nächste Generation in den Startlöchern. Tochter Theresia, ausgebildete Glaserin, arbeitet im Unternehmen mit. Damit bleibt die Tradition des Unternehmens erhalten, für das noch zwei weitere Fachkräfte tätig sind. 
Vor zwei Jahren wurde zudem ein neues modernes Büro eingerichtet. Glasreparaturen, die in der hauseigenen Werkstätte durchgeführt werden, Verglasung von Wintergärten und Pergolen, Neuverglasungen, Einrichtung von Duschkabinen, Glasdekorarbeiten, Dachverglasungen, Glasrahmen und anderes mehr sind im breit gefächerten Repertoire des Angebots von Glasbau Kraft zu finden.

Karl-Heinz KraftInhaber, Glasermeister

Theresia Kraft
Glaserin

Hana Kraft
Bilderrahmungen

Marion Unger
Kundenservice, Glaserin

Frank Unger
Glaser